Mittwoch, 16. Oktober 2013

Die ersten Wintergäste sind da

Wenn es Winter wird am Bodensee und die letzten Urlauber abreisen, kommen Gäste anderer Art: Wasservögel aus Skandinavien, dem Baltikum und dem westlichen Sibirien. Zehntausende Schwäne, Enten, Brachvögel und Blässhühner finden am See im Winter Ruhe, Nahrung und eisfreie Gewässer.
Doch vor allem das Nahrungsangebot lockt die Vögel an. Zu Zehntausenden machen etwa Tafel- und Reiherenten sowie Blässhühner am Bodensee Winterurlaub. Alle drei Arten ernähren sich von der Dreikantmuschel, die Mitte der 1960er Jahre in den Bodensee eingewandert ist und das Schwäbische Meer für diese Vögel in großer Zahl attraktiv gemacht hat. Auch die wichtigste Nahrungspflanze der farbenprächtigen Kolbenente, die Armleuchteralge, wächst seit Mitte der 1980er Jahre im Bodensee. Deshalb kommen im Winterhalbjahr rund 12 000 der fuchsroten Nahrungsspezialisten an den See − aus Südfrankreich und Spanien, der umgekehrte Vogelzug also. 

Quelle: stimme.de






























































Und weil ich mich sowohl über die gefiederten Wintergäste, als auch über unsere lieben Gäste, die hier ab morgen zur Firmung der großen Tochter eintrudeln, sehr freue, schicke ich ein Bild zu Mittwochs mag ich...

Kommentare:

  1. So ein See ist einfach bei (fast) jedem Wetter schön! Und wenn die Vorhersagen über zunehmend eisige Winter stimmen, dann erleben wir vielleicht in den nächsten Jahren auch mal eine "Seeg'frörne" - das wäre für mich ein guter Grund, mitten im Winter an den Bodensee zu fahren. Warten wir's ab...

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine tolle Stimmung am Bodensee mit den vielen Vögeln. Und es zeigt auch, dass dort die Natur noch (wieder) intakt ist.

    Liebe Grüße,
    Vera

    AntwortenLöschen
  3. habt eine schöne firmung! ja, wintergäste sind so schön! fein, dass der bodensee ihnen so viel bietet!
    alles liebe
    dania

    AntwortenLöschen
  4. Mein Mann wäre absolut begeistert...er hat ein sehr großes Ornithologenherz und bei jedem Spaziergang ist das Fernglas dabei.

    LG verena

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...