Mittwoch, 2. Oktober 2013

Es ist Kürbiszeit

Kürbisse aus Pappmasché hatte ich letztes Jahr in der Kita gesehen und weil sie mir so gut gefallen, habe ich mit meinen Kindern auch welche gebastelt. Wir haben kleine "Zierkürbisse" gemacht und einen großen Halloweenkürbis.


Benötigt wird dafür:

Wasserbomben (Zierkürbisse)
Luftballons (große Kürbisse)
Tapetenkleister
Zeitung
weißes Zeichenpapier
Acrylfarben in Orange- Gelb- oder Grüntönen
Pinsel
Schere und evtl. Bastelmesser

























Die Zeitung in viele kleine Schnipsel reißen und mit ordentlich Kleister auf die aufgepumpte Wasserbombe bzw. den Luftballon kleben.






























Den Ballon bzw. die Wasserbombe mit mindestens zwei Schichten Zeitung bedecken und dann eine Schicht weißes Zeichenpapier darüber kleben, oben bei den Zierkürbissen einen Stiel ausformen. Der Luftballon bleibt oben offen. Anschließend mindestens eine Nacht trocknen lassen (auf der Heizung wird die Trocknung beschleunigt).






























Den Luftballon zum Platzen bringen, den Pappmasché-Kürbis oben rundherum einschneiden und bemalen. Nach dem Trocknen mit dem Cuttermesser Augen, Nase und Mund hineinschneiden und ein T-Licht hineinstellen.
Die Zierkürbisse anmalen. 






Viele kreative Anregungen gibt es dort und dort! Und dort wird Herbstliches gesammelt!




Kommentare:

  1. feine kürbisse! mir sind ja die echten immer viel zu schade zum zerschnitzen, ich ess sie viel lieber ;)
    liebe grüße
    dania

    AntwortenLöschen
  2. Ich will auch Laternen basteln!!!!
    Aber für dieses Jahr hab ich's erledigt, bin bis nach Sankt Martin krank geschrieben....
    Danke für deine guten Wünsche!
    Genießt den Feiertag morgen!
    LG
    ASTRID

    AntwortenLöschen
  3. Grad dachte ich noch ....Kürbisse wie gemalt. Und da sind sie. Selbstgemacht und selbstbemalt. Toll habt ihr das gemacht.
    Lg Mickey

    AntwortenLöschen
  4. Eine sehr schöne Idee! Die könnte ich mir auch gut als Windlicht vorstellen.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Idee!! Wir suchen hier gerade verzweifelt nach Kürbissen! Ich weiß, das glaubt mir in Deutschland niemand, aber es ist echt wahr! Drück mit die Daumen, vielleicht werde ich ja morgen fündig! :)
    Klem
    Alice

    AntwortenLöschen
  6. Prima! Das passt mal wieder perfekt zum crealopee-Herbst-&Halloween-Spezial und die Zierkürbisse finde ich ja besonders reizvoll!!!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Die gefallen mir.. schön knallig bunt, passend zu den Blättern, die sich langsam von den Bäumen verabschieden - klasse Idee! Wünsch´ Dir ein schönes Wochenende Gina.
    Herzallgäuerliebste Grüße von Saskia

    AntwortenLöschen
  8. Gerade bei Dir entdeckt... Eine tolle Idee...!!!
    Das Wetter ist bei uns gerade nicht so toll und die Kids haben Ferien...
    Ich glaube, diese bastelei könnte Ihre langeweile an Regentagen etwas
    vertreiben... Danke, für Deine Idee... Lg, Nade

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...