Dienstag, 29. Oktober 2013

Ferienbeschäftigung: Eicheln filzen

So oft schon gesehen habe ich diese schöne Idee und wollte ich es mit den Kindern längst mal ausprobieren. Und, was soll ich sagen, Eicheln filzen ist kinderleicht. 




Für die gefilzten Eicheln braucht ihr:

verschieden farbige Filzwolle
viele Eichelhäubchen (Fruchtbecher)
warme Seifenlauge
Handtücher
Autofußmatte oder Noppenfolie 
Klebepistole






  
Die Filzwolle in kleine Stücke reißen:

  
 Eine kleine Handvoll Filzwolle in die Hand nehmen, in die warme 
Seifenlauge tauchen und ausdrücken:





 
Vorsichtig in den Handflächen hin und her rollen und solange 
wiederholen, bis sich alle Wollfasern miteinander verbunden haben.




Dann auf der Autofußmatte /Noppenfolie die Wolle kreisend 
zu einem Ball verfilzen und 
anschließend noch mal mit den Händen in Form rollen:





 
Dann die Seifenlauge unter klarem Wasser ausspülen.
Nach dem Trocknen die kleinen Filzeicheln einfach
in die Häubchen kleben:


 
 Wir wollen die gefilzten Eicheln an einem Ast ins Fenster hängen. 
Eine tolle Idee ist es auch, sie in einen Kranz mit einzubinden.

 

Viele kreative Anregungen findet ihr heute wieder hier und dort!
Und Herbstliches wird immer noch dort gesammelt!





Kommentare:

  1. Schön das ihr Spaß habt am Filzen wir haben auch Eicheln gemacht ,unsere haben wir trocken gefilzt .Ich wünsche euch eine schöne Woche Galina

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die sehen klasse aus ... aber ich stehe mit Filzen momentan noch auf dem Kriegsfuß ;-)
    Viele Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön, die Farben sind so herbstlich weich.
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Oh, sind die schön geworden. Richtig schöne Farben.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Oh, das ist ja eine hübsche Idee, die du da aufgegriffen hast! Das sind doch mal echt schöne Farbtupfer und da ich sowieso mal mit den Kindern filzen wollte: Vielen Dank für den tollenTipp!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Mensch Gina, die sehen soooo toll aus. Wirklich tolle Farben hast du gewählt!
    VG Marion

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gina
    Eine tolle Idee! Am Donnerstag Nachmittag hat meine Kleine mit einem Kindergartenfreund abgemacht....wetten, ich könnte die Beiden dazu überreden, um auch zu filzen!
    Liebe Grüsse
    Sara

    AntwortenLöschen
  8. Richtig toll!
    Ich liebäugle auch gerade mal wieder mit dem Filzen.
    Unsere Jüngsten kennen das noch nicht und ich glaube sie hätten großen Spaß daran.
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  9. Die sehen so richtig gut aus!!! Und endlich habe ich mal begriffen, wie's gemacht wird! Danke!
    LG!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...