Dienstag, 8. Oktober 2013

KInderleichte Drachen für das Fenster

Wenn der frische Herbstwind weht,
geh’ ich auf die Felder.
Schicke meinen Drachen hoch
über alle Wälder.

Und er wackelt mit dem Ohr,
wackelt mit dem Schwänzchen.
Und er tanzt den Wolken vor,
hui, ein lustig’ Tänzchen!

Für das Kinderzimmerfenster sind hier bunte Drachen aus Papier entstanden. Kinder können sie alleine falten, bemalen und verzieren und haben großen Spaß dabei. Der kleine Bruder ist jetzt im Drachenbastelfieber:-)
 

Material:

  • Bunte (Falt)blätter, jeweils mind. 15 x 15 cm
  • Buntpapier in verschiedenen Farben
  • Wackelaugen, bunte Federn, Kordel
  • Schere, Klebstoff, Filzstifte, evtl.Lochzange

Und so geht`s:

  1. Ein quadratisches Blatt (Falt)Papier zu einem Dreieck falten und wieder auseinander klappen. Die beiden unteren Seitenteile nun an die Mittellinie falten und glattstreichen. Es ergibt sich die typische Drachenform.
  2. Nun die Drachen nach Belieben bekleben und bemalen: Wackelaugen, Nasen aus Papier oder gemalt, Münder aus ausgeschnittenem Buntpapier, oder gezeichnet, eine Kordel anbinden und kleine Federchen oder Schleifen als Ohren und Schweif ankleben.


Die kleinen Drachen fliegen jetzt noch schnell zum Creadienstag! Habt einen schönen Abend! Ich darf mich jetzt zum ersten Elternabend auf den Weg machen:-)


Kommentare:

  1. Eine tolle Idee, die ich auch gerne bei den Hortkindern einsetze :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Na, der ist ja süß!
    Ich bzw. wir wollen auch bald herbstlichen Fensterschmuck anbringen.
    Immerhin ist die Sommerdeko schon abgeschmückt...

    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Schöne herbstdekoidee und süß, die kleinen fleißigen fingerchen....
    Lg mickey

    AntwortenLöschen
  4. Eine gute Anregung- wird morgen umgesetzt.
    Ganz liebe Grüße
    Julika

    AntwortenLöschen
  5. Ja fein, vielen Dank, wir haben noch 1,5 Wochen Herbstferien- dann werden zu den Eulen, die ich entdeckt habe, auf dem Schloss noch Drachen gebastelt- die können dann bis Dezember hängen bleiben :) ! Danke für die Idee!
    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Eine sehr süße Idee!! Das ist auch was für meine Kinder!!
    Klem
    Alice

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...