Dienstag, 19. November 2013

Jetzt gibt´s was auf die Ohren

Die liebe Sara vom Blog Melonengrün hat mich auf die tolle Idee gebracht, eine einfache Kopfbedeckung aus zu klein gewordenen Sachen meiner kids zu nähen. 
Das Schnittmuster ist von dort , ich habe es angepasst an den Kopf des kleinen Bruders und die Teile aus einem alten Sweatrock ausgeschnitten. Dann aus einem T-Shirtärmel einen Stern ausgeschnitten und appliziert. Die Teile zusammengenäht und die Kanten versäubert. 
Fertig ist eine schnelle Mütze.








































Als nächstes werde ich einen Kinder-Loopschal nähen, mal schauen ob der Stoff dafür reicht...
Meine erste schnelle Mütze schicke ich nun noch schnell zum  100.Kreadienstag , zu Link your stuff und zu Made4boys



Kommentare:

  1. Eine geniale Idee!! Und die Mütze ist super süß geworden!!
    Klem
    Alice

    AntwortenLöschen
  2. Das Kind steht eindeutig unter einem guten Stern! ;o)
    Echt schön geworden.
    Wieso tue ich mich bloß mit nähen und applizieren so schwer?
    Viele
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
  3. Super Idee, die Mütze ist toll geworden- und upcycling finde ich ja sowieso immer gut :)

    AntwortenLöschen
  4. feine upcyclingidee! ich scheue ohne overlock immer davor zurück, jersey zu vernähen...
    lieben gruß
    dania

    AntwortenLöschen
  5. Eine schöne Mütze! Steht deinem Kleinen sehr gut. Ich bin auch kürzlich auf die Idee gekommen, hatte sie aber noch nicht umgesetzt und derzeit ist unser Mützenbedarf auch gedeckt..vielleicht im Frühjahr dann. ;-)

    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Idee und dann sieht die Mütze auch noch so schön aus. Super!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. So toll und Danke fürs Verlinken!
    Deine ist aber mit Verzierung....das habe ich noch nicht gemacht:-)
    Sehen wir uns mal wieder? Kaffee im P...?
    Wäre super!
    Liebe Grüsse
    Sara

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...