Montag, 16. Dezember 2013

Orangen-Lebkuchen-Muffins

Leute, die müsst ihr probieren! Bei Bekannten habe ich diese feinen adventlichen Muffins gegessen und mir flugs das Rezept geben lassen, um sie für unseren Besuch nachzubacken. Verziert habe ich sie diesmal mit Gewürzzucker, den ich von dort übrig hatte. Zu Weihnachten werde ich sie mit einer weihnachtlichen Dekoration bestimmt nochmal backen.


























Hier das Rezept: 

TEIG:

3 Eier
120 g Zucker
150 g Butter
2 EL Orangenmarmelade mit Schale
1 Päckchen geriebene Orangenschale oder frisch geriebene
100 g gemahlene Mandeln
80 g Mehl
1 TL Backpulver
4 TL Lebkuchengewürz 

Eier und Zucker schaumig rühren. Butter, Orangenmarmelade, und geriebene Orangenschale dazu rühren. Mandeln, Mehl, Backpulver und Lebkuchengewürz mischen und unter den Teig rühren. Papierformen ins Muffinsblech platzieren und die Formen zu gut 2/3 mit Teig füllen. In der Mitte des Ofens bei 160°C Umluft ca. 25-30 Minuten backen. Auskühlen lassen.

FROSTING:

150 g Frischkäse Doppelrahmstufe oder Mascarpone
100g geschlagene Sahne
2-3 EL Orangenmarmelade 
zum Verzieren z.B. Kakaopulver, in Stücke gebrochener Spekulatius, Schokoladenherze

Alles zusammen verrühren und das Frosting über die Muffins verteilen. Muffins  verzieren.
 




























Jetzt gehe ich mal schauen, welche adventlichen Leckereien sich heute wieder bei Katja versammeln. Ich wünsche euch einen schönen Abend!




Kommentare:

  1. Die sehen echt lecker aus. Ich mag ja so gerne den Geschmack von Orangen. Das Rezept merke ich mir! Danke!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ich glaub dir sofort, dass die Muffins lecker sind. Ich liebe zur Weihnachtszeit solch Backrezepte mit Lebkuchengewürz.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Lecker klingen die. Danke für das Rezept.
    LG von Elke

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen lecker aus ,lebkuchen Muffins habe ich noch nie gegessen .Danke

    AntwortenLöschen
  5. Wie lecker....schon beim lesen, läuft mir das Wasser im Mund zusammen.
    Die werd ich sicher mal nachbacken. Danke ;)
    Lg mickey

    AntwortenLöschen
  6. Mmmh, das wird auf jeden Fall nachgebacken!

    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gina,
    die Mufins sehen genial lecker aus.
    Das Rezept werde ich unbedingt aufheben.
    (Und dann hoffentlich auch ausprobieren...)
    Danke für' s Teilen!
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  8. Hui, das klingt sehr lecker. Ich mag Muffins sehr genre

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  9. Sieht wieder verdammt lecker aus!
    Habt einen schönen Tag!
    Liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  10. Mmmh! ich liebe Orangenmarmelade. Kennst Du Den Gammle aus Dänemark? Da könnte ich mich reinlegen!!!
    Liebe Grüße
    Suse

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Gina, wow die sehen lecker aus und die schmecken bestimmt auch total gut. Vielen Dank fürs Rezept, die werde ich auf jeden Fall nachbacken. VG Marion

    AntwortenLöschen
  12. Hm, die sehen ja lecker aus Die werde ich sehr bald probieren. Vielen Dank fürs Rezept ♥
    Liebe Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gina,
    das klingt sehr lecker... muss ich unbedingt ausprobieren.. Danke dafür!
    Wünsche euch einen entspannten Sonntag!
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...