Dienstag, 7. Januar 2014

Wende-Beanie

Nach dem tollen Schnitt von Frau Liebe ist heute mein erster Beanie zum Wenden entstanden, geringelt und in Wunschfarben fürs Tochterkind. 
Ein passender Loop steht als nächstes auf meiner Nähliste.




























      
Den Beanie schicke ich nun noch geschwind zum heutigen Creadienstag!





Kommentare:

  1. Schön geworden. Heisst es Wende.Beanie, weil Töchterchen den Kopf wendet? Welche Farbe ist innen? ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi hi, also man kann ihn wenden, aber das Tochterkind wollte ihn nur in einer Farbe, also ist der Innenteil hier das Futter :-)

      Löschen
  2. Die ist schön so eine wollte meine große von mir die Nähmaschine geht leider nicht mehr .lg galina

    AntwortenLöschen
  3. Sieht sehr hübsch aus! Ringel gefallen mir sowieso sehr gut!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht toll aus!
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen,
    Die Mütze ist schön! Mein erste Beanie ging voll in die Hose. Seit dem Versuch hab ichs leider nie mehr gewagt. Aber eigentlich sollte das ja keine "Hexerei" sein :-)
    Hoffentlich kommt bald noch einwenig Schnee, damit mal richtig das Wintergefühl aufkommt.
    Liebe Gruess
    Kuhmagda

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!

    Habe gerade Deinen Blog über den CreaDienstag entdeckt und er gefällt mir sehr gut! Ich wohne im Thurgau und finde es schön, jetzt einen Blog verfolgen zu können von jemanden aus der Nähe!

    Liebe Grüsse
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika,
      freut mich sehr, dass du meinen Blog gefunden hast! Wo im Thurgau wohnst du denn?
      Liebe Grüße,
      Gina

      Löschen
    2. Hallo Gina
      Ich wohne in einem kleinen Dorf gleich bei Weinfelden, mitten im Thurgau. Aber aufgewachsen bin ich in Steckborn! Der Untersee ist daher meine Heimat!
      Liebe Grüsse
      Monika

      Löschen
  7. ist der toll! vielleicht sollt ich mich doch endlich mal an jersey wagen...
    herzlichste grüße
    dania

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...