Mittwoch, 30. April 2014

Mein 12tel Blick im April

Am letzten Tag im April hier noch schnell ein Blick auf unsere Baustelle. Viel hat sich im April dort leider nicht getan.
Das Gelände um den Keller wurde wieder angefüllt, deshalb wird der Bauzaun gerade nicht benötigt und steht an der Seite. Die Fundamente für Carport und Balkon und die Lichtschächte wurden gesetzt.
Und der Wald im Hintergrund ist endlich ergrünt und das Feld leuchtet noch intensiver. 

    

Und hier ist die Serie:










Alle 12tel Blicke sammelt Tabea, der Ideengeberin dieser tollen Aktion, dort
 

Dienstag, 29. April 2014

Zur Kommunion

Gleich vier Kinder aus unserem Bekanntenkreis haben am letzten Wochenende ihre erste heilige Kommunion gefeiert. 


Kleine Geschenke (in diesem Jahr Buchgutscheine) haben wir in Geschenkpapier mit Fischdruck (gefunden dort) verpackt. Das Motiv des Fisches als christliches Symbol setzt sich auch auf den Glückwunschkarten fort, auf die wir mit einfachem Kartoffeldruck Fische gestempelt haben. 
Und für obendrauf haben wir Kekse in Fischform (Teigrezept hier) gebacken und mit farblich passendem Zuckerguss verziert. 






Und was verschenkt ihr so zu Kommunion oder Konfirmation?
  
Unsere kleinen Geschenke verlinke ich beim Creadienstag und bei Linkyourstuff.

Montag, 28. April 2014

Ausgelost

Danke für eurer Interesse an meiner kleinen Buchverlosung! Wir haben ausgelost und gewonnen haben:

Julia von Julia vom Milchstern: Die Mütter-Mafia

Sara von Melonengrün: Als ich vom Himmel fiel 

Manu von Wir vom Ende der Straße: Die Doktormacher-Mafia

Claudia von Alltagsbunt: Das Paradies ist weiblich 


Bitte mailt mir eure Adresse an bodenseewellen@gmail.com, damit ich euch die Bücher zusenden kann. Ich wünsche ganz viel Spaß damit!



Schüleraustausch 2.Teil

Im letzten Dezember war eine Schülerin aus Spanien acht Tage bei uns zu Besuch. Hier hatte ich darüber berichtet.
Heute fliegt unsere große Tochter zu einem Gegenbesuch nach Pamplona. So gab es hier heute früh ab 4 Uhr schon ein wenig Aufregung, der Liebste hat die Große zu ihrem Bus gebracht.
Ich bin sehr gespannt, was sie erleben wird und wie sie mit ihren Spanisch-Kenntnissen zurecht kommt. 
Macht`s gut, meine Süße!


die Gastgeschenke

Sonntag, 27. April 2014

Sonntagsfreude

Besonders im Frühjahr zur Zeit der Tulpenblüte zieht mich die Insel Mainau (genau wie tausende andere Besucher) wie ein Magnet an. In den Ferien haben wir einen schönen Spaziergang dort gemacht, die vielen Farben bewundert und den Blick über den See genossen. Und natürlich hat mir auch die fotografische Herausforderung gefallen.Viel Spaß beim Anschauen!





































































































































































    
Alle "Sonntagsfreudensammler" findet ihr dort! 

Kommt gut in die neue Woche!


Samstag, 26. April 2014

Unsere zweite Ferienwoche

Eine wunderbare Ferienwoche am See mit vielen schönen Aktivitäten geht zu Ende.

Wir haben die Urlaubswäsche im Garten getrocknet, dort gespielt und reichlich Fliederduft inhaliert. Wir haben die ersten Rhabarber-Muffins für dieses Jahr gebacken. Wir haben die Tulpenblüte auf der Insel Mainau bewundert und sind gleich zwei Mal mit dem Schiff gefahren, so froh, dass es endlich wieder fährt. Wir haben das erste Eis am See gegessen, haben Mitbringsel und Geschenke ausgesucht, waren Mutter-Tochter-Shoppen mit anschließendem Kaffeetrinken, haben den kleinen Bruder zu einem Geburtstag gebracht, sind dann mit dem Rad zum See gefahren und haben den Storch auf seinem Nest gesehen.































































































































































Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!


Heimathimmel

Während am Donnerstag nur Schönwetter-Wolken über dem See zu sehen waren, baute sich dort gestern ein gewitterliches Wolkenband auf, das zum Abend etwas Regen brachte.



    
Mehr Himmelsbilder heute wieder bei der Raumfee! 

Habt ein feines Wochenende!



Freitag, 25. April 2014

Dieser Moment

Ein Foto, wenige Worte. Ein Moment der Woche eingefangen. 
Ein einfacher oder besonderer Moment, den ich festhalten, genießen und erinnern will.

Mautstation gebaut vom kleinen Bruder  






     

Ein Freitagsritual inspiriert von SouleMama

Donnerstag, 24. April 2014

Frühling in der Toskana

Kurzfristig haben wir eine ganz ungewohnte Karwoche erlebt, ohne den sonst üblichen Ostervorbereitungen, statt dessen haben wir fünf herrliche Tage Familienurlaub in der Südtoskana verbracht. 
Dies war unser erster Italien-Urlaub (denn die unfreiwillige Übernachtung in Livorno wegen Autoschaden auf dem Weg nach Korsika vor fünf Jahren zählt nicht)
Frühling in der Toskana entspricht sicher nicht den Postkartenbildern, die man allgemein mit der Toskana verbindet. Aber wenn alles grünt und blüht ist das beeindruckend und schön, uns hat es sehr gut gefallen.
Wir haben die Familienzeit genossen, die schöne Landschaft, die Sonne auf der Haut, das Spielen und Entspannen am Meer, die Wanderungen am kilometerlangen Strand oder durch Macchia zu schönen Badebuchten, die Besichtigungen von ein paar kleinen Städtchen und das Bad in einer heißen Quelle.
Und allabendlich gegen 11Uhr hat uns eine Nachtigall vor dem Schlafzimmerfenster mit ihrem Gesang beglückt, sozusagen das Tüpfelchen auf dem i.
Hier ein paar Eindrücke vom Frühling in der Toskana: (Viele Bilder sind aus dem Auto heraus entstanden.)






























































































































































Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...