Dienstag, 8. April 2014

Gefilzter Osterschmuck

Zarte Filzanhänger für den Oster- oder Frühlingsstra haben unsere Kinder genadelt.



Gebraucht wird:

große Ausstechförmchen
bunte Filz- oder Märchenwolle
Filznadeln
(Filz)-Unterlage aus Schaumstoff


























Eine Ausstechform auf die Schaumstoffunterlage legen und locker mit Wolle füllen. Die Form festhalten und die Filznadel immer wieder auf und ab durch die Wolle bewegen. Dabei auf die Finger achten! Dann eine nächste Schicht auflegen und bis zu gewünschten Festigkeit weiterfilzen.


























Mit Wolle in den gewünschten Farben weiterfilzen, dabei die Übergänge besonders gut filzen (dabei brauchen kleine Kinder Hilfe).


























Das Ausstechförmchen entfernen und die Wolle vorsichtig von der Unterlage lösen. Dann umgedreht wieder in das Förmchen legen und von der anderen Seite filzen. Zum Aufhängen aus Nähgarn einen Aufhänger anbringen, fertig. Die Anhänger sind auch eine nette kleine Geschenkidee.



























Beim Creadienstag, Link your stuff und Kiddikram findet ihr viele kreative Ideen!


Kommentare:

  1. Die sehen ja toll aus! Ich mag gefilzte Sachen sehr gerne, hab es bisher aber noch nie ausprobiert. Sollte ich wohl mal probieren ;).

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön macht ihr das .lg galina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gina,
    schön haben deine Lieben das gemacht!
    Und du schreibst so emotionslos: "dabei auf die Finger achten"...
    Autsch. Da hab ich echt fiese Erfahrungen gemacht. Und die Söhne auch, als sie noch kleiner waren.
    Trotzdem hat uns das alles nicht abgeschreckt.
    Ich filze immer mal wieder mit der Nadel. Und irgendwann trau ich mich vielleicht auch doch mal nass zu filzen.
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  4. das sieht ja schön aus...und gar nicht schwer, wenn es für so kleine händchen geeignet ist...lg mickey

    AntwortenLöschen
  5. tolle Idee, die Förmchen dafür zu verwenden um den Filz in Form zu halten!
    sehr hübsch geworden!
    lg chris

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gina, wunderschönen Osterschmuck habt ihr gemacht. Es ist einfach herrlich mit den Kindern gemeinsam schöne Dinge herzustellen.
    Herzliche Grüsse Marion

    AntwortenLöschen
  7. Filzen steht auch noch auf meiner Liste der Dinge, die ich unbedingt irgendwann noch einmal machen möchte. Eure Frühlingsanhänger sind wunderschön und laden wirklich dazu ein!

    Herzliche Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  8. Die Anhänger sind einfach entzückend! Wunderschön, habt ihr toll gemacht! Lg

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...