Sonntag, 10. August 2014

Sonntagsfreude: Beim Seenachtsfeuerwerk

Obwohl wir nun schon bald zehn Jahre hier am See wohnen, waren wir bisher noch nie dabei: Das traditionelle Seenachtsfest in Konstanz und Kreuzlingen lockt jedes Jahr zehntausende Besucher an. Über den ganzen Tag hinweg finden zahlreiche Veranstaltungen statt. Höhepunkt ist stets das spektakuläre Seefeuerwerk - eines der größten in Europa. Eine halbe Stunde lang lassen deutsche und schweizer Pyrotechniker über dem Bodensee "gemeinsam die Sterne im Takt der Musik tanzen". Ein Spektakel, das man mindestens einmal miterlebt haben muss!
Menschenmassen sind nun mal nicht so unser Ding, aber das berühmte Feuerwerk wollten wir uns doch gerne einmal anschauen. So sind wir gestern Abend kurzentschlossen alle zusammen ans schweizerische Bodenseeufer gefahren und haben uns in Bottighofen an der Hafenmole postiert. 
Mindestens zwölf große Schiffe warteten aufgereiht im Konstanzer Trichter auf den Beginn des Feuerwerks. 
Dann ging es los: Zu Anfang wurde vor dem Konstanzer Stadtgarten ein farbenprächtiges Feuerwerk dargeboten, begleitet von Musik, die in Fetzen auch zu uns herüber drang. Beeindruckend waren immer wieder auch die sich auf den Wellen wiederspiegelnden Farben. Dann wurde das wunderschöne Feuerwerk von der schweizer Seite aus fortgesetzt. Und als wir dachten, alles sei vorüber, begannen plötzlich beide Städte gleichzeitig zu einem großen Finale anzusetzten, ein besonders zauberhafter Moment.
Ergreifend war auch jedesmal das durchdringende Dankeschön vieler Schiffshupen. Und am Ende konnten wir beobachten, wie sich all die großen Schiffe wieder auf den Rückweg machten.


















































   
Mehr Sonntagsfreuden findet ihr heute wieder bei Maria!


Kommt gut in die neue Woche!



Kommentare:

  1. Richtig tolle Fotos!

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gina,
    vielen lieben Dank für die wunderschönen Bilder des Feuerwerks.
    So kann ich ein wenig spüren wie beeindruckend es dort sein muß, denn wir waren nicht dort :(((
    Irgenwie ist am Freitag wie Samstag bei uns alles nicht so gelaufen wie wir es uns gedacht oder erhofft haben.Naja, manchmal ist einfach der Wurm drin.
    Vielen Dank nochmal ;))
    Vielleicht kannst du mir bis nächstes Jahr noch mehr Tipp`s geben.
    Auch deine letzten Post`s wundervolle Bilder vorallem die Himmelbilder. Wie schön ist doch die Natur.Da braucht man in dem Moment kein Kino, Fernsehen usw.
    Wünsch dir eine gute Nacht
    Amelie aus dem Schwarzwald

    AntwortenLöschen
  3. Guten Tag
    Danke für die schönen Bilder, diesmal war ich nicht dabei am Seenachtsfest in Kreuzlinngen.
    Dir wünsche ich einen tollen schönen Wochenstart!
    Ein lieber Gruss aus der Schweiz von Bea

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das ist ja ein fantastisches Ereignis! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht wunderbar aus! Dass du da so schöne Bilder machen konntest - wirklich toll!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...