Freitag, 9. November 2012

Ein Briefchen für jeden Tag

Heute kommt unsere Tochter Ella von ihrer Klassenfahrt auf die Schwäbische Alp zurück. Wir sind schon ganz gespannt. Für jeden Tag in der Fremde habe ich ihr einen Briefumschlag bestempelt, dazu ein Grußkärtchen geschrieben und noch eine nette Kleinigkeit mit hineingelegt. Und der kleine Bruder hat ein Bild gemalt. Die Briefchen habe ich ihr dann als Überraschung in ihre Tasche gesteckt: 


1 Kommentar:

  1. Oh ist das süß! Da hätte ich mich als Kind auch riesig darüber gefreut! So eine tolle Idee! Klem Alice

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über einen Kommentar! Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie hier kommentieren, sich damit einverstanden erklären, dass neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert wird!
Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Danke!

-->