Dienstag, 20. Oktober 2015

Geballte Ladung

Für eine Freundin des kleinen Bruders habe ich eine Stifterolle in Wunschfarben genäht. Anders als die Erste, habe ich diesesmal Fächer für 24 Stifte vorgesehen und den Verschluss, statt mit einem Gummi, mit Schnüren zum Zubinden gemacht. 

Eine tolle bebilderte Anleitung zum Nähen einer Stifterolle habe ich dort gefunden. 

Für 24 Abteilungen braucht die Rolle aber eine andere Länge.

Hier die Maße für eine Rolle, in der 24 dünne Holzstifte, Stabilos oder auch Pinsel Platz finden:

Außen- und Innenstoff: je 52 cm x 21 cm
Stoff für das Stiftefach: 52cm x 11cm 
0,5cm am Rand freilassen, dann 2,1cm je Fach abnähen 
  



verlinkt bei Creadienstag, Linkyourstuff und Kiddikram

Kommentare:

  1. Hallo,
    sehr schöne Stifterolle - meine erste habe ich auch nach diesem Schema genäht. Später habe ich sie anders genäht, weil meinen Kindern die Stifte immer rausgerutscht sind.
    Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  2. Deine Stiftetasche ist sehr schön, der Stoff ist auch toll,viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Stifte Rollen so praktisch, schade das meine Kinder schon groß sind. Aber meine Enkel wenn ich den mal welche haben sollte ;-) werde ich auf jeden Fall damit ausstatten.

    Einen schönen Tag wünscht dir Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. WOW, das sieht super hübsch aus. Das ist bestimmt viel Arbeit. Da wird sich das Mädel sicher sehr freuen.
    Herzliche Grüsse sendet dir
    Marion

    AntwortenLöschen
  5. Eine schöne Stoffwahl!
    Und hübsch sieht so eine Stifterolle immer aus. :-)

    Einen schönen Herbsttag wünscht dir
    Maike

    AntwortenLöschen
  6. Immer wieder schön, dieses Stifterollen! Deine Stoffwahl gefällt mir richtig gut.

    Liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...